Freebies, Freebies, Freebies!

Hier gibt's für euch eine feine Sammlung kostenloser Vorlagen zum Ausmalen und Basteln,

um die viele Zeit zu Hause etwas aufzupeppen. Und einige neue sind schon fleißig in Arbeit!

Einfach downloaden und los legen – wir wünschen euch viel Spaß!

 

Wenn euch unsere Freebies gefallen und ihr uns in dieser schwierigen Zeit unterstützen möchtet,

schaut doch einmal in unserem Online-Shop vorbei oder verlinkt uns, oder beides :D

Wir freuen uns riesig über euren Besuch und euer Feedback!

OSTERDEKO

Hase, Fuchs & Bär


 Wir freuen uns immer sehr wenn ihr uns erzählt und zeigt, wie es euch gefallen hat.

Schreibt uns gerne eine Nachricht an info@noull.net

 

Hopp Hopp! Hier kommt unser Freebie für euch zu Ostern!

Einfach downloaden, ausschneiden, auffädeln und der Dekospaß kann losgehen.

 

Die genaue Anleitung und den Download findet ihr weiter unten.

Und jetzt, viel Spaß beim Basteln!

 

Für die süße Osterdeko benötigt ihr:

 

 

1. Dickeres Papier (1x DIN A4 Blatt)

2. Farbdrucker

3. Schere

4. Nähnadel

5. Dünnes Garn, das durch das Loch der Nähnadel passt

Und los geht’s!


 

  • Als erstes ladet ihr euch unsere kostenlose Osterdeko-Vorlage (ihr findet sie weiter unten) herunter und druckt sie mit eurem Drucker auf kräftigem Papier aus.

 

  • Je dicker das Papier, desto stabiler werden die kleinen Tierfiguren. Für unsere Osterdeko haben wir 130g starkes Papier (DIN A4) aus einem Zeichenblock benutzt. Wenn man hier beim Drucker in der Papierauswahl »Normalpapier« einstellt, kann das, je nach Drucker, sehr schöne Ergebnisse hervor bringen. Aber Vorsicht, nicht jeder Drucker ist für so starkes Papier geeignet.

 

  • Kleiner Tipp für dünneres Papier:
    Ihr wollt eure Osterdeko-Druckvorlage auf dünnerem Papier ausdrucken? Eure Osterdeko könnt ihr gut verstärken, indem ihr nach dem Druckvorgang euren Ausdruck auf stärkeres Papier klebt, wie z.B. Papier aus einem Zeichenblock.

 

  • Als nächstes schneidet ihr die süßen kleinen Tiere, Hase, Fuchs und Bär, entlang der feinen gestrichelten Linie aus.

 

  • Nun einfach die kleinen orangenen Markierungen mit der Nadel vorstechen und das Garn mit der Nähnadel durchfädeln.

 

  • Jetzt einfach einen Knoten in das Garn machen und Hase, Fuchs und Bär an an einen tollen Platz hängen, zum Beispiel in einen schönen Osterstrauch. Und, jucheee, Ostern kann kommen!

 

 

Lade dir hier deine Druckvolage herunter!


Download
Druckvorlage »Osterdeko« zum freien Download
Nur für den privaten Gebrauch
Freebie_Osterdeko_noull.jpg
JPG Bild 4.6 MB

Bitte beachte:

Nur für den privaten Gebrauch.

Eine kommerzielle Verwendung ist nicht gestattet.


Ausmalbild Bienen


Und so geht’s:


 

  • Einfach dein Ausmalbild runterladen und ausdrucken.
  • Und schon kann fleißig ausgemalt werden!

 

 


 

 

 

 

Lade dir hier dein kostenloses Ausmalbild herunter!


Download
Ausmalbild »Bienen« zum freien Download
Nur für den privaten Gebrauch
noull_Freebie_Ausmalbild_Bienen.jpg
JPG Bild 1.3 MB

Bitte beachte:

Nur für den privaten Gebrauch.

Eine kommerzielle Verwendung ist nicht gestattet.


Ausmalbild mit besten Freunden


Und so geht’s:


 

  • Einfach dein Ausmalbild runterladen und ausdrucken.
  • Und schon kann fleißig ausgemalt werden!

 

 


 

 

 

 

Lade dir hier dein kostenloses Ausmalbild herunter!


Download
Ausmalbild »Freunde« zum freien Download
Nur für den privaten Gebrauch
noull_Freebie_Ausmalbild_Freunde.jpg
JPG Bild 525.9 KB

Bitte beachte:

Nur für den privaten Gebrauch.

Eine kommerzielle Verwendung ist nicht gestattet.


Ausmalbild mit verwunschenem Haus


Und so geht’s:


 

  • Einfach dein Ausmalbild runterladen und ausdrucken.
  • Und schon kann fleißig ausgemalt werden!

 

 


 

 

 

 

Lade dir hier dein kostenloses Ausmalbild herunter!


Download
Ausmalbild »Haus« zum freien Download
Nur für den privaten Gebrauch
noull_Freebie_Ausmalbild_Haus.jpg
JPG Bild 1.0 MB

Bitte beachte:

Nur für den privaten Gebrauch.

Eine kommerzielle Verwendung ist nicht gestattet.


Ausmalbild mit Blumenstrauß


Und so geht’s:


 

  • Einfach dein Ausmalbild runterladen und ausdrucken.
  • Und schon kann fleißig ausgemalt werden!

 

 


 

 

 

 

Lade dir hier dein kostenloses Ausmalbild herunter!


Download
Ausmalbild »Blumen« zum freien Download
Nur für den privaten Gebrauch
noull_Freebie_Ausmalbild_Blumen.jpg
JPG Bild 791.0 KB

Bitte beachte:

Nur für den privaten Gebrauch.

Eine kommerzielle Verwendung ist nicht gestattet.


Ausmalbild mit süßen Enten


Und so geht’s:


 

  • Einfach dein Ausmalbild runterladen und ausdrucken.
  • Und schon kann fleißig ausgemalt werden!

 

 


 

 

 

 

Lade dir hier dein kostenloses Ausmalbild herunter!


Download
Ausmalbild »Enten« zum freien Download
Nur für den privaten Gebrauch
noull_Freebie_Ausmalbild_Enten.jpg
JPG Bild 555.3 KB

Bitte beachte:

Nur für den privaten Gebrauch.

Eine kommerzielle Verwendung ist nicht gestattet.


DIY Gespenster-Girlande für Halloween

Booooooooo! Hier kommt unser Freebie für euch zu Halloween!

Einfach downloaden, ausschneiden, auffädeln und die Party kann kommen.

 

Die genaue Anleitung und den Download findet ihr weiter unten.

Und jetzt, viel Spaß beim Basteln!

 


Für diese süße Halloween-Girlande benötigt ihr:

 

 

1. Dickeres Papier (1x DIN A4 Blatt)

2. Farbdrucker

3. Schere

4. Nähnadel

5. Dünne Kordel (oder Garn), die durch das Loch der Nähnadel passt

Und los geht’s!


 

  • Als erstes ladet ihr euch unsere kostenlose Girlanden-Vorlage (ihr findet sie weiter unten) herunter und druckt sie mit eurem Drucker auf kräftigem Papier aus.

 

  • Je dicker das Papier, desto stabiler wird die Girlande. Für unsere Girlande haben wir 170g starkes Papier (DIN A4) aus einem Zeichenblock benutzt. Wenn man hier beim Drucker in der Papierauswahl »Normalpapier« einstellt, kann das, je nach Drucker, sehr schöne Ergebnisse hervor bringen. Aber Vorsicht, nicht jeder Drucker ist für so starkes Papier geeignet.

 

  • Kleiner Tipp für dünneres Papier:
    Ihr wollt eure Gespenster-Druckvorlage auf dünnerem Papier ausdrucken? Eure Girlande könnt ihr gut verstärken, indem ihr nach dem Druckvorgang euren Ausdruck auf stärkeres Papier klebt, wie z.B. Papier aus einem Zeichenblock.

 

  • Als nächstes schneidet ihr die süßen bunten Gespenster aus.

 

  • Nun einfach die kleinen schwarzen Markierungen mit der Nadel vorstechen, damit sich die Kordel später leichter durch die Löcher ziehen lässt.

 

  • Jetzt die Girlande einfach auffädeln und an einen tollen Platz hängen. Und, BOHOOO! Halloween kann kommen!

 

 

Kleiner Tipp:

Ihr könnt die Girlande natürlich endlos verlängern, wenn ihr die Vorlage einfach mehrmals ausdruckt und so noch mehr kleine Gespenster auffädelt!

Lade dir hier deine Druckvolage herunter!


Download
Druckvorlage zum Download für deine Gespenster-Girlande
Nur für den privaten Gebrauch.
noull_freebie_Gespenster_Girlande_DIY.jp
JPG Bild 815.9 KB

Bitte beachte:

Nur für den privaten Gebrauch.

Eine kommerzielle Verwendung ist nicht gestattet.


Follow us

#noull

#noullinterior

@noull.interior

Copyright © noull

info@noull.net